Menu
K

ArtKom360

So heisst das Projekt, dass das ARTelier f. Bildhauerei  gemeinsam mit 

gestartet hat. Sie erreichen uns daher in den Sommermonaten auch in den Räumen des ARTelier am  Baumberger-Sandstein-Museum und im Büro von ART-I-S MultimediAgentur in Havixbeck und im Web unter  www.artkom360.de

Unsere Panorama-Plattform

Die aktuellen, im Aufbau befindlichen Projekte von ArtKom360 sind Kreiselkunst und die WaldGalerie. Außerdem arbeiten wir an der Internetplattform www.Baumberge.net, die zum Ziel hat, die Kulturarbeit und die interkommunale Zusammenarbeit in der Baumberge-Region zu fördern. Ebenso ist unsere Panorama-Plattform 180x360.eu ein virtueller Raum, wo wir diese Fototechnik und interessante Orte und Projekte dokumentieren und sichtbar machen möchten. Ein Projekt ist dabei die Mittelalter-Baustelle Guedellon im französischen Burgund.

ArtKom360 (PLUS) versteht sich als Initiative und Netzwerk für Kunst- und Kommunikation und möchte sowohl eigene Projekte initiieren als auch Projekte und Gruppen unterstützen. 

Google+

Büro undARTelier in der Remise am Sandsteinmuseum

 

ArtKom360 bietet auch einen  FON-HOTSPOT auf dem Gelände des Sandsteinmuseums

Fon-HotspotÖffentliche Wlan-Hotspots gehören heute in vielen Regionen selbstverständlich zum Alltag. In den ländlichen Regionen fehlen diese Angebote aber leider vielfach noch. 

ArtKom360 bietet auf dem Gelände des Baumberger-Sandstein-Museum für die Besucher des Museums einen öffentlichen Wlan-Hotspot. Der Hotspot wird im Rahmen des größten, weltweit vernetzten Wlan-Hotspot-Netzwerkes  www.fon.com bzw. Wlan to Go (Video)angeboten.

Um den Hotspot nutzen zu können müssen sich die Museumsbesucher bzw. unsere Kursteilnehmer  einfach in das offene Wlan einwählen.

Wenn Sie sich eingewählt haben, werden Sie auf eine Registrierungsseite weitergeleitet. Dort registrieren Sie sich einfach mit Ihren Daten und zahlen Sie z.B. für eine Stunde Nutzung des Hotspot einen kleinen Beitrag per SMS.

Als "Fonero", wenn Sie also ebenfalls schon einen Fon-Hotspot eingerichtet haben, können an diesem Hotspot kostenfrei und ohne zeitliche Beschränkung surfen. Wenn Sie keinen eigenen Fon-Hotspot betreiben oder betrieben möchten, können Sie auf www.fon.com ein Guthaben zur Nutzung der Fon-Hotspots kaufen. Mit diesem Guthaben können Sie sich auch in Hotspots von fon-Netzwerkpartnern weltweit problemlos und kostengünstig einloggen.

Wir wünschen den Besuchern des Sandsteinmuseums viel Spaß im Museum und wenn Ihnen unser Hotspot den Aufenthalt noch  angenehmer machen sollte, haben wir erreicht was wir Ihnen bieten möchten. Wenn Sie wissen möchten wo Sie ausserhalb des Museums in Havixbeck noch einen fon-Hotspot finden, klicken Sie hier um eine Karte mit den verzeichneten Hotspots auszurufen .

Für Kritik und Anregungen steht Ihnen unsere Mailbox jederzeit offen und wir antworten so schnell wie möglich.

Google+

 



ArtKom360 - Netzwerk für Kunst & Kommunikation. Das ist mehr als nur das was Sie schon kennen...